Artikel mit dem Tag "Pak-Chi-Farang"



In der Küche kann langer Koriander wie Koriander verwendet werden. Mit den frischen Blättern würzt man Salate, Saucen und garniert Speisen. Langer Koriander sollte immer roh und frisch verwendet werden. In der thailändischen Küche wird der Lange Koriander
Kräuter aus Thailand · 2017/01/19
Langer Koriander ( Pak Chi Farang) Der Lange Koriander (Eryngium foetidum), auch Mexikanischer Koriander, Culantro oder Stinkdistel genannt, ist eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütengewächse. Sie ist in weiten Gebieten der Neotropis beheimatet. Das Artepitheton foetidum und einige Trivialnamen verdankt sie einem intensiven Geruch nach Koriander. Die Blätter werden als Heilkraut und Gewürz verwendet. Langer Koriander wird vorwiegend in Südostasien in Thailand angebaut. In...

Herbs from Thailand · 2017/01/19
Growing your own Culantro. The best time you plant after frost in the spring, then you can pick individual leaves until summer’s long days. Culantro, will grow out of its rosette, stretching upward with a fast-growing stalk that will bloom and set seeds. If the seeds are allowed to drop into the soil, it may re-seed. Your best is to grow it in early spring and cut off the flower stalk in order to encourage continued leafy growth, rather than flowers.