Das Kräuterbeet - der Kräutergarten

Das Kräuterbeet - der Kräutergarten.

Biokräuter frisch vom Online-Shop

Kräuter aus dem eigenen Garten, der Traum vieler Hobbyköche, aber auch aus gärtnerischer Sicht spricht vieles für den Anbau von Gewürzkräutern. Der Standort des Kräutergartens sollte sich natürlich in der Nähe des Hauses befinden, damit auch schlechtes Wetter kein Hindernis für die schnelle Ernte ist. Im Mittelalter fand man sie in jedem Kloster und in vielen Landgütern. Kräutergärten waren so etwas wie die Hausapotheke dieser Zeit.

 

Vor allem sind frische Kräuter die Krönung vieler Gerichte und aus der Küche nicht mehr wegzudenken. Und am besten schmecken Kräuter wenn sie im eigenen Garten gezogen werden. Viele Kräuter lassen sich hervorragend auf einem sonnigen Balkon oder der Terrasse ziehen. Zahlreiche Gewürzkräuter stammen aus dem Mittelmeerraum und bevorzugen deshalb einen vollsonnigen Standort.  

Koriander - Leckere Kräuter und Sprossen Winter  Eine ausgewogene Ernährung ist im Winter wichtig.
Basilikum - Leckere Kräuter und Sprossen Winter  Eine ausgewogene Ernährung ist im Winter wichtig.
Melisse - Leckere Kräuter und Sprossen Winter  Eine ausgewogene Ernährung ist im Winter wichtig.
Mungo Sprossen - Leckere Kräuter und Sprossen Winter  Eine ausgewogene Ernährung ist im Winter wichtig.

 

 

NEU! EIN SELTENES UND EXOTISCHES BASILIKUM

 

Der Basilikum Baum ist eine Dauer-Erntepflanze. Nelken-Basilikum ist ein hohes, extrem duftendes Basilikum. Nelken-Basilikum ist ein viel verzweigter, ausdauernder und an der Basis verholzender Strauch. Eine angenehm duftende Pflanze mit bis zu 4 cm langen, krausen, lindgrünen Blättern, die dichte Spitzen aus kleinen, zart gelben Blüten tragen.

 

Sie können diese Pflanze wie die anderen Basilikumarten einfach als Topfpflanze anbauen. Das Basilikum wird einen echten Holzstamm und einen massiven Kugelkopf entwickeln. Im Sommer kann er draußen im Garten oder auf der Terrasse angebaut werden, im Winter im Wintergarten oder in der Fensternische im Haus.

 

Verwendung in der Küche

Diese schmackhafte Sorte sollte ständig für kulinarische Zwecke, zum Kochen und auch für die Erhaltung der schönen Kronenform gepflückt werden. Am Besten werden Stängel von 5 cm Länge geschnitten, von denen man die Blätter zupft. An der Schnittstelle verzweigt sich die Pflanze und bildet neue Stängel und Blätter. Bei großzügiger Ernte wird die Pflanze bis auf das letzte Blatt zurück geschnitten, selbst jetzt treibt das Basilikum wieder neu aus. Je häufiger Triebe entfernt werden, umso buschiger wird die Pflanze.  

Das Kräuterbeet - der Kräutergarten

Thailändische Kaffir Limette,  5 Samen
Schwarzer Sesam  2,50 EUR
Grünes Thai-Basilikum
Agasta  oder auch Leguminosen

Das Kräuterbeet - der Kräutergarten

Vitamine auch im Winter

So findest du die richtigen Kräuter

Kräuter und Sprossen auch im Winter

Aktuelle Suchanfragen

Currys - Leicht und fit durch den Winter

Zuletzt angesehene Artikel