Naturseife - Gartengurke

Verwöhnen Sie Ihre Haut mit dieser sanft-exfolierenden, erfrischenden Gurkenseife.

Gurkenseife wirkt kühlend, belebend und hinterläßt einen frischen Duft auf der Haut. 

HAUTPFLEGE > KRÄUTERSEIFEN > GRÜNER TEE SEIFE > TEINT > SEIFE

Naturseife - Gartengurke

Gartengurke

  • 100% Biologische thailändische Seife
  • Alle Seifen werden handgefertigt.
  • Es werden ausschließlich natürliche Materialen und pflanzliche Extrakte zur Herstellung verwendet. Keinerlei Zusätze, keine tierischen Fette.
  • Gewicht pro Seife etwa 80g – 100g

2,90 €

  • 0,12 kg
  • verfügbar / available
  • 8 - 12 Werktage / working days

Naturseife - Gartengurke


Versandinformationen:

Lieferzeit 1 - 2 Wochen.

Angabe gilt nur für Lieferungen nach Österreich und Deutschland.

Für Lieferungen in andere Länder kann die Dauer abweichen.


Gurke

Verwöhnen Sie Ihre Haut mit dieser sanft-exfolierenden, erfrischenden Gurkenseife.  Gurkenseife wirkt kühlend, belebend und hinterläßt einen frischen Duft auf der Haut.

Verwöhnen Sie Ihre Haut mit dieser sanft-exfolierenden, erfrischenden Gurkenseife.

Gurkenseife wirkt kühlend, belebend und hinterläßt einen frischen Duft auf der Haut.

 

Gurke

Die Gurke (Cucumis sativus), auch als Kukumer und Gartengurke bezeichnet, ist eine Art der Gattung Gurken (Cucumis) aus der Familie der Kürbisgewächse. Sie gehört zu den wirtschaftlich bedeutendsten Gemüsearten. Mit der unterschiedlichen Nutzung zusammenhängend, werden im Wesentlichen zwei Sortengruppen unterschieden: die Salatgurke (oder Schlangengurke) und die Einlege- oder Gewürzgurke.

 

Verwendung

Die Salatgurken werden vorwiegend frisch als Salat verzehrt. Sie stammen überwiegend aus Treibhäusern. Einlege- und Schälgurken sind kleiner als die Salatgurken und kommen überwiegend aus dem Freilandanbau. Ihr Länge-zu-Breite-Verhältnis ist meist etwa 3:1. Sie werden durch Milchsäuregärung als Salzgurken oder mit einem Essigsud eingekocht und als Gewürzgurken oder Saure Gurke bezeichnet. Ausgewachsene Schälgurken können ebenfalls roh gegessen werden, oder sie werden zu Senf- oder Honiggurken verarbeitet oder als Schmorgurke zubereitet.

In Ost- und Südasien werden Gurken gern als Gemüsebeilage gekocht, so werden z. B. in Indien Gurken in Currys und Chutneys verwendet. In Asien werden auch die Samen gegessen und aus den Samen wird ein Öl gewonnen, das ebenfalls in der Küche Verwendung findet. In Südostasien werden auch die jungen Blätter und Sprosse als Gemüse gekocht und gegessen.

 

Gurke, die Repräsentantin der Schönheit.

Sie ist natürlich, reich an Antioxidantien, so ist sie hervorragend gegen freie Radikale. In der Schönheitsindustrie wird sie gegen Alterserscheinungen und für die Elastizität der Haut angewendet.

  • Diese handgemachte Gurkenseife ist sanft auf der Haut, hilft bei Entzündungen und reduziert gleichzeitig bestehende Akne, heilt Akne-Narben.
  • Verwöhnen Sie Ihre Haut mit dieser sanft-exfolierenden, erfrischenden Gurkenseife.
  • Wenn Sie unter fetter Haut leiden, hilft Gurkenseife auf dem Gesicht, Fett von der Haut zu entfernen.

Gegen müde Augen und bleiche Haut

Wenn wir müde, geschwollene Augen oder Taschen unter den Augen haben, kühlen wir 2 Gurkenscheiben und legen wir sie auf die Augenlider. Ausgeruhte Augen sind dadurch garantiert. Auf Gesicht und Dekolleté angewendet macht sie die Haut elastischer und wirkt gegen Alterserscheinungen.

Sehr bekannt sind Gurkenscheiben als Gurkenmaske zur Erfrischung der Gesichtshaut.

Der Gurkensaft hilft bei fast allen Hauterkrankungen. Einfach auftragen, wenn möglich einmassieren und antrocknen lassen.

Wirkt gegen Brandwunden, Sonnenbrand, Pickel, Flechten, Dekubitus, Geschwüre und schlecht heilende Wunden.

Naturseife - Gartengurke